ICH BIN “INSPIRIERT VON DER ÄLTESTEN UND EHRLICHSTEN FORM DER WERBUNG – DER EMPFEHLUNG”

Premium- und Luxusmarken, Unternehmern, Freiberuflern und Persönlichkeiten mit einem Markenkern unterstütze ich an gute Kunden zu kommen – ohne Werbedruck oder faule Tricks. Mit der ältesten und ehrlichsten Form der Werbung. Der Empfehlung! Weil empfehlenswerte Unternehmer keine Kaltakquise nötig haben. Laut Redaktion der “Mittelstand-Nachrichten” darf ich mich mit diesem Thema zu den besten Trainern, Speakern und Buch-Autoren zählen, wenn es um das Thema Kundengewinnung über Empfehlungsmarketing geht.

In meiner beruflichen Laufbahn habe ich im Luxusgüter & Schmuckvertrieb u.a. beim Juwelier CARTIER, EBEL Uhren, JOOP! oder MOVADO Watch arbeiten dürfen und bin zur Zeit als freiberuflicher Franchise-Manager (IHK) für verschiedene Franchise-Systemzentralen im Einsatz.

“EIN GRUNDSTEIN FÜR JEDEN UNTERNEHMER”

Mein „gewichtiges“ Buch fühlt sich zwar an wie ein Papierbuch, besteht aber tatsächlich aus Stein. “Wie die Welt miteinander Geschäfte macht” lautet der Titel meines ersten Hardcover-Buch, wofür nicht ein einziger Baum gefällt wurde! Weil es aus Kalksandstein produziert wurde. Damit ist eine spielerische Metapher, will ich als Autor damit einen soliden „Grundstein“ für ökonomisch unruhige Zeiten aufzeigen. Um glaubhaft zu machen, wie wichtig in der Neukundengewinnung ein empfehlenswertes Alleinstellungsmerkmal ist, über das Empfehlungsgeber gerne erzählen. Es könnte stimmen. Oder wie viel Bücher aus Stein haben Sie in Ihrem Regal, mit dem Sie im Gespräch „glänzen“ können?

Gebundene Ausgabe: 252 Seiten | ISBN-10: 3000534911
Zu bestellen im gut sortierten Buchhandel oder unter: https://shop.neijman.de

“EGOISTISCH AUF DAS BANK-, ODER BESSER INS BEZIEHUNGSKONTO EINZAHLEN?”

Seit vielen Jahren arbeite ich freiberuflich für BNI. Der Weltmarktführer für Empfehlungsmarketing hilft Unternehmern, sich gegenseitig zu empfehlen, um wieder Geschäft in Handschlagsqualität zu machen. Mir gefällt, dass ich Menschen inspirieren kann, besser ins Beziehungs-, statt nur auf das Bankkonto einzuzahlen. In den letzten 10 Jahren habe ich so für BNI als Franchise-Manager (IHK) bundesweit verschiedenste Aufgaben übernommen.

Im Zwischenzeugnis steht: “Er erfüllt die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer uneingeschränkten vollsten Zufriedenheit. In den Feedback-Bogen lesen wir immer wieder, dass die Trainingsteilnehmer fachlich und menschlich gerne mit ihm zusammenarbeiten, weil die Qualität in beiden Bereichen sehr gut ist. Wir werden Rolf Neijman auch weiterhin wichtige Aufgaben anvertrauen”.

“WAS ICH SO SCHREIBE….”